[Bonn] Minimalismus-Stammtisch am 23. März 2018

Liebe Minimalistinnen und Minimalisten,

wie können wir uns im Leben auf das Wesentliche konzentrieren? Wie viel Konsum wollen bzw. brauchen wir? Was passiert mit unserem Müll? Wie reagiert unser persönliches Umfeld darauf, wenn wir minimalistisch leben?

Zu diesen oder anderen Fragen rund um das Thema Minimalismus möchten wir uns beim nächsten Stammtisch austauschen – oder Ideen für gemeinsame Aktionen entwickeln.

Wir treffen uns am Freitag, den 23. März ab 18 Uhr – dieses Mal in der Pauke (www.pauke-bonn.de/bistro/). Das barrierefreie Bistro ist vom Hauptbahnhof aus in 10 Minuten zu Fuß oder in 2 Minuten mit den Buslinien 608, 609, 610 oder 611 erreichbar (Haltestelle Mozartstraße).

Eine schöne Zeit bis dahin wünscht euch
Brigitte

PS: Bitte teilt mir wegen der Tischreservierung kurz mit, ob ihr kommen werdet.

[Bonn] Minimalismus-Stammtisch am 6. Januar 2018

Wie verwirklichen wir unsere guten Vorsätze für 2018, zum Beispiel weniger Müll zu produzieren oder uns gesünder zu ernähren? Was bewegt uns persönlich, Materielles auf ein Minimum zu reduzieren? Wie haben wir die Weihnachtszeit erlebt, was machen wir mit den Geschenken, die uns gar nicht gefallen?

Der nächste Minimalismus-Stammtisch findet am Samstag, den 6. Januar statt.

Wir treffen uns ab 15 Uhr im Godesburger.
Das barrierefreie Bistro liegt am Moltkeplatz 2 – gegenüber vom Kino und in der Nähe vom Godesberger Bahnhof.
Zum Stammtisch sind alle eingeladen, die sich zum Thema Minimalismus austauschen möchten oder Lust auf gemeinsame Aktionen haben.

[Bonn] Minimalismus-Stammtisch am 12. November 2017

was bewegt uns persönlich, Materielles auf ein Minimum zu reduzieren? Wie kann Minimalismus zum Klimaschutz beitragen? Wie kommen wir durch die Vorweihnachtszeit, wenn die Innenstädte vom Kaufrausch überwältigt werden? Wie verbringen wir den Kauf-Nix-Tag, den 25. November?

Der nächste Minimalismus-Stammtisch findet am SONNTAG den 12. November statt – wegen Demos zur Klimakonferenz am 4. und 11. November .

Wir treffen uns ab 14 Uhr im Godesburger.
Das barrierefreie Bistro liegt am Moltkeplatz 2 – gegenüber vom Kino und in der Nähe vom Godesberger Bahnhof.

Zum Stammtisch sind alle eingeladen, die sich zum Thema Minimalismus austauschen oder Ideen für gemeinsame Aktionen entwickeln möchten.

Minimalismus Stammtisch Bonn am 23. September ab 16:00

Willkommen sind Alle, die sich für Minimalismus interessieren oder bereites versuchen, sich auf das Wesentliche im Leben zu konzentrieren. Unsere Beweggründe sind unterschiedlich: Einige Leben minimalistisch, weil sie die Umwelt schützen oder in eine kleinere Wohnung ziehen möchten, andere, weil sie erkannt haben, dass Minimalismus glücklich macht.

Was brauchen und wollen wir wirklich? Wieviel Konsum ist nötig? Welchen Einfluss hat Werbung?Wie können wir Müll vermeiden oder Sachen reparieren? Dies sind einige Fragen, über  die wir sprechen.

Beim nächsten Treffen überlegenen wir, ob wir neben dem Stammtisch auch weitere Aktivitäten starten wollen. Bitte bringt Denkanstöße oder konkrete Vorschläge mit

Ort: Godesburger – Moltkeplatz 2 – 53173 Bonn

 

  • © 2014 Michael Klumb
Top